Roses in the snow

Aus diesen Rohmaterialien sind folgende fingerlose Handwärmer entstanden. Es macht Spaß, Projekte für handgesponnene Garne zu finden. Sie entwickeln sich beim Stricken meist anders, wie ich denke.

Gestrickt mit einem selbstgebasteltem Zopf. Die Handstulpen glitzern leicht, allerdings überwiegt für mich der “rustikale” touch.

One thought on “Roses in the snow”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.