Blog

Fäustlinge

..aus handgesponnener Merinowolle
..mit sehr hübschen Zopfmuster

Der gefärbte Kammzug kam aus dem Hause AllSpunUp und wurde von mir zu einem etwas dickeren Garn versponnen. Also dicker wie klassische 4fach Sockenwolle.

Immer wieder ein Vergnügen, das selbst gesponnene Garn zu verarbeiten!

Wilde Yogini

handgesonnenes Merinogarn
Yoga-Socken

Die sind schon etwas crazy. Aber toll weich und knallig in den Farben. Das Garn ist aus all den vielen Spulenresten entstanden. Ich hab es seinerzeit Left Over Party genannt.

..und damit liebe Grüße in die Runde!

Roses in the snow

Aus diesen Rohmaterialien sind folgende fingerlose Handwärmer entstanden. Es macht Spaß, Projekte für handgesponnene Garne zu finden. Sie entwickeln sich beim Stricken meist anders, wie ich denke.

Gestrickt mit einem selbstgebasteltem Zopf. Die Handstulpen glitzern leicht, allerdings überwiegt für mich der “rustikale” touch.