Blog

Pansy

Zaubertuch * Pansy

Der Kammzug kam seinerzeit aus den USA von dkKnits. Ich hab die Fasern versponnen und nun sind sie mit einem weißen Kontrastfaden für ein paar Akzente zu diesem kleineren Tuch verwebt.

Beim Waschen stellte sich ein Filzeffekt ein, den ich in diesem Fall sehr mag. Die geflochtenen Zöpfen “locken” sich dadurch.

Happy Butterfly

OPAL Butterfly * Turbulentes Landemanöver & ? ? ?
Gr.39, HappyScrappySocks

Das ist schon seltsam, dass ich nicht dahinter komme, welche zweite Wolle hier mit drin steckt. Ein Merkel an mich, künftig DIREKT beim Stricken eine Notiz zu machen.

2nd weaving

2.Weben auf dem Rigid Heddle Loom
diverse handgesponnene Reste

Es war ein ausprobieren und erforschen des neuen Werkzeuges. Das längste Stück, was ich bisher gewoben habe. Ein wunderbarer Restefresser und optisch sehr hübsch.

Mal schauen, für was ich es mal verwenden werde.

Serengeti

Schöller & Stahl, Mexico Color * Serengeti
meine Größe

Diese Kollektion war damals – schon recht lang her – so richtig richtig toll. Alle Farben ein Traum und die Wolle dick, weich und kuschelig.

Mirage

EweGiveMeTheKnits ∞ Mirage (fiber club 1/2010)
merino/milk blend

Immer wieder und noch herausfordernd das dickere Ausspinnen. Vor allem, wenn die Fasern etwas “kleben”. Aber so gibt es ein wenig Struktur und ich freu mich auch hier auf das, was mal draus wird.

Mango verwebt

KraftTuch * Mango

Endlich hat es ein größerer WebRahmen in meinen Besitz geschafft. Es ist ein Ashford Rigid Heddle Loom geworden und das scheint mir im Moment absolut ausreichend.

Und nun weiß ich auch endlich, worauf das ein oder andere handgesponnene Garn gewartet hat. Die Tücher lasse ich spontan groß ausfallen und ihr Einsatz wird ein spiritueller sein. Zum Einwickeln von KraftObjekten, die ich im Rahmen meiner schamanischen Tätigkeit herstelle und benutze, sind sie einfach nur ein “Segen”.